Print Page   |   Contact Us   |   Sign In   |   Join
Community Search
Calendar
Kinder- und Jugendliteratur Resources

Kinder- und Jugendliteratur belongs center stage in the teaching and learning of the German language and cultures of the German speaking countries. German teachers everywhere can help their students become lifelong readers by simply introducing them to great reads—smart, insightful, and engaging books that are specifically written for children and adolescents.

AATG Online offers information on the book as well as instruction materials for many titles. View approximately 60 titles by author, title, theme, and recommended level.

Bild ohne Rahmen
Felix und Theo
Klett-Langenscheidt, 1993
40 pages


Walter Angermeier ist Maler und ein Freund von Privatdetektiv Müller. Er möchte reich und berühmt werden. Aber wie ...? Ein Krimi für Deutschlerner aller Altersstufen. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung. Niveaustufe: A2, geeignet für Erwachsene und Jugendliche.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Krimi
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Bitterschokolade
Mirjam Pressler
Klett-Langenscheidt, 1992
112 pages


Die 15-jährige Eva ist dick und fühlt sich deshalb einsam und von allen ungeliebt. Ihren Kummer darüber frisst sie in sich hinein. Was der Michel nur an ihr finden mag? Eva ist zum ersten Mal richtig verliebt und erlebt mit Michel ein paar schöne Wochen. Und ganz allmählich begreift sie, dass es nicht der Speck ist, der sie von den anderen trennt, und sie beginnt, sich selbst zu akzeptieren.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Food/Nutrition, Friendship/Love, Change/Growing Up
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Brauner Bär, wen siehst denn du?
Bill Martin Jr., illustrated by Eric Carle
Gerstenberg, 1997
28 pages

Eine Frage- und Antwort-Geschichte für Kindergartenkinder. Beim Wechselgespräch werden verschiedene Tiere vorgestellt und erste Informationen über sie vermittelt werden. „Brauner Bär, wen siehst denn du?“ „Ich sehe einen roten Vogel, der schaut mir zu“, antwortet der Bär. Es folgen eine gelbe Gans, ein blaues Pferd usw. Aus dem Englischen von Viktor Christen.

Suggested for Level 1
Theme: Pets/Animals
Conni kommt in die Schule
Liane Schneider
Carlsen Verlag, 2002
32 pages

Endlich ist es so weit: Connie kommt in die Schule! Doch bevor Connie ein richtiges Schulkind wird, muss noch eine Menge passieren: Die Oma hat einen Ranzen gekauft, die Eltern viele Hefte und Stifte. Conni wird in der Schule angemeldet und sie geht sogar zur Ärztin. Und der erste Schultag wird richtig aufregend….

Suggested for Level 2
Theme: School, Change/Growing Up
Instructional Strategies
Connie, das Dazwischenkind
Jutta Treiber
Dachs-Verlag, 1998
74 pages

Die 7-jährige Connie ist ein Dazwischenkind. Sie darf noch nicht, was ihr 11-jähriger Bruder Florian darf und sie darf nicht mehr, was ihrer 5-jährigen Schwester Bettina sofort verziehen wird. Auch äußerlich ist sie nichts Richtiges, sondern dazwischen. Sie hat weder Florians blonde Locken, noch Bettinas schwarze Haare, und auch ihre Augen sind so ein undefinierbares Mischmasch. Zu allem Überfluss kommt nun auch noch das Aupair-Mädchen Nelly aus Irland, zu der alle so nett sind. Connie findet diese Nelly blöd - bis sie sie näher kennen lernt.

Suggested for Level 3
Theme: Family life, Differences/Tolerance, Change/Growing Up
Damals war es Friedrich
Hans Peter Richter
dtv, 1992
123 pages


Das Buch beschreibt das Schicksal zweier Jungen in Deutschland von 1925 bis 1942: das des Erzählers und seines jüdischen Freundes Friedrich Schneider. Die beiden Freunde wachsen im selben Haus auf, gehen in eine Schulklasse, und jeder fühlt sich in der Familie des anderen wohl. Die Familie des Erzählers wird immer stärker in das nationalsozialistische Leben eingebunden und hat dadurch viele Vorteile. Friedrichs Familie ist den zunehmenden Diskriminierungen gegenüber Juden ausgesetzt, sein Vater wird entlassen, man kündigt der Familie die Wohnung, das Tragen des „Judensterns" ist Pflicht. Nach der „Reichskristallnacht" 1938 stirbt Friedrichs Mutter an den Folgen der psychischen Belastung. Der Vater wird denunziert und von den Nazis „abgeholt". Friedrich gelingt es, sich zu verstecken. Der Freund kann ihm immer weniger helfen. Während eines Bombenangriffs sucht Friedrich einen Schutzraum auf. Weil er Jude ist, verweigert man ihm den Zutritt. Er muss wieder zurück in den Bombenhagel und wird tödlich getroffen.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Friendship/Love, Holocaust/World War II
Activities/Exercises, Vocabulary
Das doppelte Lottchen
Erich Kästner
Dressler Verlag, 1998
176 pages

Erich Kästner's timeless tale of twin girls, Lottie and Lisa, separated shortly after birth when their parents divorce. The two meet at a summer camp in Bavaria and switch places in an attempt to reunite their family. This book was adapted to a German film of the same name in 1950 and adapted for American audiences into the 1961 and 1998 films, The Parent Trap.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Family, Identity
Activities/Exercises, Instructional Strategies, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Assessments, Vocabulary
Das Gold der alten Dame
Felix and Theo
Klett-Langenscheidt, 1991
40 pages


Frau Matzke is mugged. What are the nightly visitors looking for? Perhaps the gold of the old lady? Ein Krimi für Deutschlerner. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung. Niveaustufe: A2, geeignet für Erwachsene und Jugendliche.

Suggested for Level 3, 4
Theme: Krimi
Vocabulary
Das kleine ich bin ich
Mira Lobe, illustrated by Susi Weigel
Jungbrunnen Verlag, 1972
32 pages

A nondescript animal starts out to discover who he is and meets a variety of animals along the way. They all compare him to themselves, find similarities, but also differences, and reject him because of those differences. Finally, he questions his existence, but then decides that he is who he is (Ich bin ich). With confidence renewed, he goes back to the animals and tells them who he is and gets their approval. Very amusing story in rhyme.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Pets/Animals, Differences/Tolerance, Identity
Der Ernst des Lebens
Sabine Jörg, illustrated by Ingrid Kellner
Thienemann, 1992
32 pages

„Wenn du in die Schule kommst, beginnt der Ernst des Lebens“, sagen alle zu Annette. Wie der wohl aussieht? Und wie soll sie sich dann noch auf ihren ersten Schultag freuen? Doch dann kommt alles ganz anders und Annette beschließt, sich in Zukunft keine Angst mehr von den Großen machen zu lassen.

Suggested for Level 1, 2
Theme: School, Change/Growing Up
Instructional Strategies, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Der Fall Schlachter
Felix und Theo
Klett-Langenscheidt, 1995
56 pages


Peter Schlachter is found at his desk - dead with the gun next to him. Did he commit suicide? Müller thinks there are too many suspects and sets out to expose the murderer. Ein Krimi für Deutschlerner. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung. Niveaustufe: A2 bis B1, geeignet für Erwachsene und Jugendliche.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Vocabulary
Der kleine Angsthase
Elizabeth Shaw
Kinderbuchverlag, 1996
16 pages

Der kleine Angsthase hat Angst vor Hunden, Gespenstern und großen Jungen. Doch erst als der Fuchs den kleinen Ulli holen will, kann er seine Angst überwinden. Eine sehr lehrreiche, aber auch sehr spannende Geschichte mit vielen lustigen Bildern.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Overcoming Fear
Instructional Strategies, Quizzes/Assessments
Der kleine Nick
René Goscinny, illustrated by Jean-Jacques Sempé
Diogenes, 2006
176 pages


Wisst ihr, wer der schlauste und frechste kleine Bengel weit und breit ist? Ihr habts natürlich erraten: der kleine Nick! Er läßt sich einfach keine Gelegenheit entgehen, seine Umwelt in Angst und Schrecken zu versetzen - und seine Freunde sind nicht viel besser.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Change/Growing Up
Der Märchenkönig
Felix & Theo
Klett-Langenscheidt, 2002
40 pages


Private detective Helmut Müller just wants a peaceful weekend in Munich to celebrate his aunt’s 80th birthday. But his plans are thwarted by the murder of a young actor playing fairy-tale king Ludwig II in a musical.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Krimi
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Der Maulwurf Grabowski
Luis Murschetz
Diogenes Verlag, 1972
32 pages

This book is a wonderful supplement for any chapter on dangers to the environment. A mole's life is threatened when bulldozers move in and change his habitat in the farmer's fields to make room for a new housing development. This simple story adds an affective aspect to the current issue of environmental protection. Students like it because the text is easy to read with cute pictures.

Suggested for Level 1
Theme: Environment/Nature, Pets/Animals
Der Tag, an dem Marie ein Ungeheuer war
Lotte Kinskofer, illustrated by Verena Ballhaus
Bajazzo Verlag, 2001
32 pages

Marie ging in den Kindergarten wie jeden Morgen. Als sie die Hausschuhe anzog, kam Raphaela. Du hast aber große Füße, sagte sie und ging weiter. Marie sah ihre Füße an. Tatsächlich, die waren ja riesengroß. So beginnt ein ganz normaler Tag im Leben von Marie. Später ist einem Jungen ihr dicker Bauch im Wege, ein Mädchen meint, sie solle ihre Kartoffelnase nicht in ihr Buch stecken und ihr Bruder will Maries Flossen nicht in den Pommes haben. Da soll sich niemand wundern, wenn Marie schließlich glaubt, sie sei ein Ungeheuer.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Differences/Tolerance, Bullying/Violence, Identity
Die blaue Wolke
Tomi Ungerer
Diogenes Verlag, 2000
40 pages

The blue cloud was content and lived a happy life. She was different from her fellow clouds for she was curious and open minded. One day the sky was filled with black clouds and smoke. Below there was a city in turmoil, a city on fire. How does she react? Die blaue Wolke is a reflection of Tomi Ungerer’s ultimate dream - tolerance and mutual respect of our fellow human beings. The book is an excellent resource for thematic units and provide a reflection on previous and present wars. The book's language is relatively easy to understand.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Differences/Tolerance
Instructional Strategies
Die Flaschenpost
Klaus Kordon
Beltz & Gelberg, 1999
192 pages

“Wer diese Flaschenpost findet, soll mir schreiben.“ Eleven year old Matze puts a message in a bottle and sends it down the Spree River in Berlin, hoping it will reach Africa or Australia. It reaches Lika, a girl from West Berlin, a part of the city that is as unknown to Matze as a far off foreign country. Thus begins an East-West friendship and a desire to meet.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Friendship/Love, Berlin Wall/DDR
Instructional Strategies, Activities/Exercises
Die Ilse ist weg
Christine Nöstlinger
Klett-Langenscheidt, 1991
103 pages


Family conflicts form the background in this easy-to-read version of the novel simplified by the author for German learners. Narrated by her younger sister, it is the story of a fifteen-year old family and her patchwork family. Her disappearance raises a lot of questions familiar to adolescents.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Family
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Die kleine Raupe Nimmersatt
Eric Carle
Deutscher Taschenbuch Verlag, 1981
28 pages

Auch kleine Raupen können großen Hunger haben. This delightful book follows the little caterpillar Nimmersatt as she eats her way through various fruits, vegetables, and other goodies on the way to becoming a beautiful butterfly. The author uses distinctive collage illustrations and simple text with educational themes – counting, the days of the week, foods, and a butterfly's life stages.

Suggested for Level 1
Theme: Change/Growing Up, Pets/Animals
Die Lisa. Eine deutsche Geschichte
Klaus Kordon, Peter Schimmel
Beltz, 2002
44 pages

Das Leben der Lisa erzählt zugleich die Geschichte des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Geboren in der Kaiserzeit, Jugend im Ersten Weltkrieg, Hochzeit in den “Goldenen Zwanzigern”, die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten – Lisas Leben reicht fast bis in unsere Tage. Eine Lebensgeschichte, mit der Klaus Kordon schon junge Leser anschaulich an die wichtigsten Ereignisse deutscher Geschichte heranführt. Narrative past, passive voice, past subjunctive II, somewhat complex sentence structure. A good choice for German 3 or 4, especially in conjunction with other historical texts.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Change/Growing Up, History
Instructional Strategies, Vocabulary
Die Nibelungen
Achim Seiffarth (Editor)
Cideb, 2000
160 pages and accompanying CD

Siegfried und Kriemhild sind in Zitaten und Anspielungen noch heute lebendig, und das nicht nur im deutschsprachigen Raum. Grund genug, einmal die 'wahre Geschichte' der beiden zu lesen: eine dramatische, mitunter komische Geschichte von Liebe und Treue, von Mord und Rache, bei der sich auch Jugendliche nicht langweilen werden. Das mittelhochdeutsche Epos eines unbekannten Autors wird hier in einer vereinfachten Prosaversion für Deutschlerner vorgelegt.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Change/Growing Up, Death/Loss, Family, Friendship/Love
Activities/Exercises, Vocabulary
Die Spur führt nach Bayern
Christian Baumgarten, Volker Borbein
Cornelsen, 2009
48 pages

Privatdetektiv Patrick Reich ist einem Betrüger auf der Spur. Der Fall nimmt ein dramatisches Ende. Im Mittelpunkt dieser kurzweiligen Krimis für Leser/innen mit Deutsch-Vorkenntnissen steht Privatdetektiv Patrick Reich, der "Mann für alle Fälle". Er sieht gut aus, ist dynamisch, sportlich, trägt gerne eine rote Fliege und versucht, sich mit Hilfe seiner Freundin Constanze das Rauchen abzugewöhnen. Beim Joggen sprechen sie über seine Arbeit und lösen so manchen kniffligen Fall. Von seinem Büro aus hat Patrick einen herrlichen Blick über die Stadt Kassel, Ausgangspunkt seiner "Fälle".

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Activities/Exercises
Die unendliche Geschichte
Michael Ende
Thienemann Verlag, 2014
480 pages


Bastian Balthasar Bux gerät in einem Antiquariat an ein Buch, das ihn auf magische Weise anzieht: Die unendliche Geschichte. Er stiehlt es und liest auf dem Schulspeicher vom grenzenlosen Reich Phantásien, in dem sich auf unheimliche Weise das Nichts immer weiter ausbreitet. Ursache dafür ist die Krankheit der "Kindlichen Kaiserin", die einen neuen Namen braucht, um gesund zu werden. Den kann ihr aber nur ein Menschenkind geben. Bald merkt Bastian, dass er mehr und mehr in die Handlung um den jungen Krieger Atréju und dessen Aufgabe, ein solches Menschenkind zu finden, hineingerät.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Change/Growing Up, Family, Fantasy
Die Weiße Rose
Inge Scholl
Fischer, 1993
208 pages


Die "Weiße Rose" wurde zum Symbol einer Aktion, mit der einige Münchner Studenten zum Widerstand gegen die Diktatur Hitlers aufriefen. Sie bezahlten dafür mit ihrem Leben: im Februar 1943 fielen sie der Gestapo in die Hände. Die Geschwister Hans und Sophie Scholl waren unter den Hingerichteten. Inge Scholl, die Schwester, erzählt mit Hilfe von geretteten Dokumenten die Vorgeschichte und den Verlauf der Bewegung. Diese Ausgabe enthält außerdem Gerichtsurteile, Pressereaktionen und Augenzeugenberichte.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Holocaust/World War II
Ein bisschen Panik (Hörspiel)
Angelika Raths
Klett-Langenscheidt, 2000
Audio CD and 80-page supplementary book

In der Fortsetzung von dem Hörspiel Keine Panik!, das in kurzen Kapiteln die Geschichte einer Begegnung, ist Nina bereits Studentin der Psychologie und ihre kleine Schwester Anne geht aufs Gymnasium. Der Alltag der beiden Mädchen ist turbulent wie eh und je. Niveaustufe: A1 bis A2, geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Suggested for Level 1, 2, 3
Theme: Friendship/Love, Family
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Ein Brüderchen für Lili
Karin Gündisch, illustrated by Betina Gotzen-Beek
Kerle, 2000
26 pages

Für Lili ist alles anders, seit Julius da ist. Sie findet ihr Brüderchen zwar niedlich, aber Mama und Papa haben nun nicht mehr so viel Zeit für sie. Das ist für Lili gar nicht so einfach. Aber Julius wächst und bald kann Lili kleine Spiele mit ihm machen. Julius genießt es, wenn Lili mit ihm in der Badewanne plantscht oder sie auf einer Decke im Garten miteinander spielen. Plötzlich spürt auch Lili, dass sie etwas gewonnen hat: sie ist nun nicht mehr allein.

Suggested for Level 1
Theme: Family, Change/Growing Up
Instructional Strategies
Ein Mann zu viel
Felix & Theo
Langenscheidt, 1991
32 pages


A fast-paced mystery for beginning German students featuring Berlin-based private detective Helmut Müller. A death threat, heroin traffic, and a picture unknowingly taken by a visiting Hamburg journalist involve Müller in one of his most dangerous escapades yet.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Ein richtig schöner Tag
Bruno Blume, illustrated by Jacky Gleich
Carlsen Verlag, 2001
40 pages

Die ganze Familie will den schönen Tag im Garten verbringen. Mama und Papa haben sich frei genommen und alle freuen sich. Doch dann gibt es hier noch was zu erledigen und da läuft etwas schief. Great for beginners. Goes through times of the day and various activities. Charming illustrations.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Family, Time
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Vocabulary

This book is available for purchase from the AATG Online Store.
Ein tierischer Schultag
Manfred Mai
Ravensburger Buchverlag, 1998
48 pages

One day when Anne's mother has to take care of important business she decides to take her dachshund Schnuffel to school. Anne does not want Schnuffel to be home alone and feel scared. Although Herr Lindner, Anne's teacher, is surprised at first, he as well as her classmates are very understanding. A day later many boys and girls bring their pets to school. The books is ideal for beginning readers as well as for foreign language learners. It is funny and filled with colorful illustrations.

Suggested for Level 1
Theme: Pets/Animals, School
Einer singt falsch
Felix und Theo
Klett-Langenscheidt, 1993
48 pages


Udo Buchental is a famous German rock singer. Suddenly, he disappears. Private eye Helmut Müller is asked to investigate. In the process, he becomes well-acquainted with the German music scene. Ein Krimi für Deutschlerner. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung. Niveaustufe: A2, geeignet für Erwachsene und Jugendliche.

Suggested for Level 2, 3
Theme: Krimi
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Vocabulary
Elvis in Köln
Felix und Theo
Klett-Langenscheidt, 1999
40 pages


Carnival in Cologne! Helmut Müller dresses up as “Elvis” and goes to a fancy costume ball. But there are problems: money, watches and Bea Braun disappear! Ein Krimi für Deutschlerner. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung. Niveaustufe: A2, geeignet für Erwachsene und Jugendliche.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Activities/Exercises
Felsen küssen mit der Nase
Jutta Treiber
Dachs/Herold, 2000
144 pages

Benjamin, der nicht mehr Bennilein genannt werden will, fliegt mit seinen Oldies nach Amerika. Von New York bis San Francisco sind sie Teil einer Reisegruppe in einem vollklimatiserten Autobus. Was Benni erlebt, vertraut er seinem Tagebuch an, das er freundschaftlich Sam nennt. Zwischen Stopps in Coffee- und Gift-Shops erlebt Benni eine ungeahnte Vielfalt in jeder Beziehung. Die Reise macht ihn neugierig auf mehr Amerika und mehr Begegnungen - schließlich liegt das Leben nun anders vor ihm.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Differences/Tolerance, Change/Growing Up, Family
Activities/Exercises, Vocabulary
Geheime Mission
Hans J. König
EMC Paradigm, 1975
142 pages

Geheime Mission consists of a slim volume of dialogues with accompanying recordings, done by professional actors cast in a tale of mild romance and intrigue. The plot involves a multitude of usual and unusual situations; there is a little humor, a little suspense, and even a shoot-out at the end. The text should be easily comprehensible to second-year high school or first-year college students.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Grimms Märchen
Wilhelm und Jakob Grimm
Goldmann Wilhelm Verlag, 1990
607 pages

The Märchen collected by Jacob and Wilhelm Grimm in the early 1800s have long been part of the way children—and adults—learn about the real world. Der Froschkönig, Rapunzel, Schneewittchen, Hänsel und Gretel, Rotkäppchen, Dornröschen, and Das tapfere Schneiderlein, are only a few of more than 200 enchanting characters found in their stories. There are a number of collections of Grimms Fairy Tales available both in print and online.

Suggested for Level 1, 2, 3, 4, AP
Theme: Bullying/Violence, Change/Growing Up, Death/Loss, Differences/Tolerance, Environment/Nature, Family, Friendship/Love, Identity, Overcoming Fear, Pets/Animals
Instructional Strategies
Harry Potter und der Stein der Weisen
J. K. Rowling
Carlsen, 1998
335 pages


Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen."

Suggested for Level 4, AP
Theme: Change/Growing Up
Activities/Exercises, Vocabulary
Haus ohne Hoffnung
Felix & Theo
Klett-Langenscheidt, 1996
40 pages


In der Nähe eines Asylbewerberwohnheims wird ein junger Mann tot aufgefunden. Am selben Tag verschwindet ein junger Asylbewerber. Der Verdacht fällt auf ihn. Privatdetektiv Müller wird um Hilfe gebeten. Die Spuren führen in die Skinhead-Szene.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Activities/Exercises, Vocabulary
Ich bin ein Stern
Inge Auerbacher
Beltz & Gelberg, 2013
104 pages

Inge Auerbacher war als Kind im Konzentrationslager Theresienstadt - ein bewegender Bericht. Inge Auerbacher wächst als Kind einer jüdischen Familie in einem schwäbischen Dorf auf. Sie ist sieben, als sie mit ihren Eltern in das Konzentrationslager Theresienstadt deportiert wird. Sie erzählt aus der Sicht des Kindes, von ihren Freunden und ihrer Familie. Wie ihr Vater nach der Reichspogromnacht sein Geschäft aufgeben und sie den gelben Stern tragen muß. Von der schrecklichen Zeit im Lager, von der Verzweiflung und der ständigen Angst. Aber immer noch gibt es Spiele, die das Überleben erträglicher machen.

Suggested for Level 4, AP
Theme: Holocaust/World War II
Ich bin hier bloß der Hund
Jutta Richter
Carl Hanser Verlag, 2011
128 pages


Wie Hunde die Welt (und die Menschen) sehen? In diesem Kinderbuch kann man es erfahren--von Anton, dem Hütehund, persönlich. Antons Erklärungen sind wichtig, denn die Menschen verstehen nichts, aber auch gar nichts. Nicht mal, dass andere Tiere, wie die Katze, nicht aufs Sofa gehören. Hunde ja! Katzen nicht! Warum sie die Katze überhaupt in die Familie aufgenommen haben, weiß Anton auch nicht. Und dann stecken sie ihn auch noch in eine Hundeschule, damit er auf Kommando jeden Unfug macht, den sie von ihm verlangen. Wieso er dann nicht wegläuft? Weil die Menschen ihn regelmäßig füttern - und weil sie zum Glück auch nicht kapieren, an welchem Ende der Leine sie eigentlich gehen.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Pets/Animals
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Im Land der Schokolade und Bananen
Karin Gündisch
Beltz Verlag, 2000
120 pages

Für die rumäniendeutschen Aussiedlerkinder Ingrid und Uwe ist in Deutschland alles ganz anders und neu. Ein fremdes Land ist die neue Heimat für die rumäniendeutschen Aussiedlerkinder Ingrid und Uwe. Es ist das Land der Schokolade und Bananen, aber auch das Land, wo die Eltern Arbeit suchen und wo Ingrid und Uwe Freunde finden müssen. Für die beiden ist alles neu und aufregend: die Schule, wo es so ganz anders zugeht, als sie es gewohnt sind; das riesige Warenangebot, das sie fasziniert und verwirrt; vor allem aber die Begegnung mit den Nachbarn, den Mitschülern, den Leuten in der Stadt.

Suggested for Level 3
Theme: Change/Growing Up, Differences/Tolerance
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Kein Schnaps für Tamara
Hansjörg Martin
Klett Ernst, 2000
85 pages


Der Juniorchef einer norddeutschen Schnapsfabrik (Bricks Korn – immer vorn) ist am Ende des Krieges in Tunis desertiert und wurde von der jungen Tamara versteckt und versorgt. Der Seniorchef unterbindet später alle Versuche des Sohnes, mit ihr wieder Kontakt aufzunehmen: Eine Afrikanerin kommt mir nicht ins Haus! Tamara macht sich selbst auf die Reise von Tunis nach Schleswig-Holstein. Und schon entdeckt der Handelsvertreter Obuch, der gerade vergeblich dem Schnaps-Bricks eine Werbekampagne verkaufen wollte, die Leiche einer jungen Frau im Zug.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Krimi
Activities/Exercises, Vocabulary
Keine Panik! (Hörspiel)
Angelika Raths
Klett-Langenscheidt, 1998
2 Audio CDs and 88-page supplementary book

A radio play which, in short chapters, tells the story of a meeting that becomes a romance. "Keine Panik!" ist ein spannendes Hörspiel, das in kurzen Kapiteln die Geschichte einer Begegnung erzählt, aus der eine Romanze wird. Niveaustufe: A1 bis A2, geeignet für Jugendliche und Erwachsene.

Suggested for Level 2, 3
Theme: Friendship/Love
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Vocabulary
Leipziger Allerlei
Feliz & Theo
Klett-Langenscheidt, 1999
48 pages


Aus einem Unfall wird ein Mordfall! Helmut Müller reist nach Leipzig und dort passiert allerlei ... Spannende Kriminalerzählungen für DaF-Lerner aller Altersstufen, die um die Zentralfigur des Privatdetektivs Helmut Müller aufgebaut sind. Ein Übungsteil im Anhang und landeskundliche Anmerkungen geben dem Leser Hilfestellung bei der Inhaltserschließung.

Suggested for Level 3
Theme:
Activities/Exercises, Vocabulary
Lotte will Prinzessin sein
Doris Dörrie
Ravensburger Buchverlage, 1998
32 pages

Lotte absolutely will NOT wear the clothes her parents want her to wear. Instead she insists on wearing her princess dress. Lotte will Prinzessin sein ist eine witzige Mutter-Tochter-Geschichte. In witziger und origineller Weise zeigt das Buch eine verkehrte Welt, in der das Kind dem Erwachsenen Vorschriften macht.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Family
Instructional Strategies, Vocabulary
Mats und die Streifenmäuse
Marcus Pfister
Nord-Süd Verlag, 2000
32 pages

Mats und noch einige mutige Felsmäuse bauen ein großes Floß, um damit auf Entdeckungsreise zu gehen. Mit ihren Wundersteinen an Bord erreichen sie eine bunte Insel und werden dort von grün gestreiften Mäusen freundlich empfangen. Von da an bestimmt der Leser selber, ob diese Begegnung zum Guten oder zum Schlechten führt, denn im zweiten Teil des Buches entwickelt sich die Geschichte in zwei verschiedene Richtungen. Eine andere Welt entdecken heißt auch respektvoll mit Land und Bewohnern umzugehen. Davon erzählt dieses Bilderbuch mit zwei Enden. Excellent book for intermediate students as it contrasts behaviors supportive of intercultural understanding and acceptance of "others" and behaviors that cause misunderstandings, prejudices and intolerance.

Suggested for Level 2, 3
Theme: Pets/Animals, Differences/Tolerance
Mats und die Wundersteine
Marcus Pfister
Nord-Süd Verlag, 1997
32 pages

Mats findet auf dem Inselberg einen Wunderstein. Der leuchtende Stein strahlt nicht nur Licht, sondern auch behagliche Wärme aus. Ob dieser Fund das Leben der Felsmäuse zum Guten oder zum Schlechten verändern wird, kann der Leser im zweiten Teil des Buches selber entscheiden. Denn dort entwickelt sich die Geschichte in zwei verschiedene Richtungen. So veranschaulicht dieses Bilderbuch, dass jeder Einzelne mit seinem Verhalten zur Umwelt die Zukunft unseres Planeten beeinflussen kann.

Suggested for Level 2, 3
Theme: Pets/Animals, Differences/Tolerance
Mein Papa hat was verloren
Wolf Harranth
Verlag Jungbrunnen, 1991
32 pages

Für einen kleinen Jungen ist es sonderbar, wenn der Papa untertags plötzlich immer zu Hause ist und sehr viel Zeit für ihn hat. Anfangs macht das Spaß, doch bald merkt der Junge, dass Papa und Mama bedrückt und gereizt sind, denn Papa hat was verloren. Das ist seine Arbeit. Deshalb kann er auch nicht mehr froh sein, und die ganze Familie leidet schließlich unter diesem Zustand. Zum guten Ende findet Papa wieder eine Beschäftigung. Darüber freut sich sein Sohn und Mama natürlich!

Suggested for Level 1, 2
Theme: Family, Identity, Change/Growing Up
Meine Oma lebt in Afrika
Annelies Schwarz
Beltz & Gelberg, 1998
118 pages


Eric lives in Bremen. His mother is German and his father is from Ghana. His best friend is Florian. Eric and his parents plan a trip to Ghana to visit his grandmother. At the last minute his mother cannot go, so Florian goes with them. The story presents Germany’s Afro-German diversity.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Family, Identity
Neben mir ist noch Platz
Paul Maar
dtv, 1996
48 pages


Steffi und Aischa sind Freundinnen. Das war nicht immer so. Anfangs hat Steffi das Mädchen aus dem Libanon gar nicht beachtet. Dabei wohnt Aischa sogar in ihrer Straße! Nur eben ganz anders: im Ausländerwohnheim. Vieles dort bleibt Steffi fremd - manchmal streitet sie sogar richtig mit Aischa. Doch dann wird das Wohnheim überfallen. Aischa wird mit ihrer Familie zurück in den Libanon gehen, "weil hier jetzt Krieg ist", wie Aischas Vater sagt. Erst jetzt merkt Steffi, was ihr diese Freundschaft bedeutet.

Suggested for Level 3
Theme: Friendship/Love, Identity
Instructional Strategies, Vocabulary
Oh, wie schön ist Panama
Janosch
Beltz, 1986
48 pages

Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde. Und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. In ihrem Haus am Fluss haben sie es gemütlich. Doch eines Tages machen sie sich auf den Weg und suchen Panama!

Suggested for Level 1, 2
Theme: Pets/Animals, Friendship/Love
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Quizzes/Assessments, Vocabulary
Oktoberfest
Felix & Theo
Klett-Langenscheidt, 1995
32 pages


A fast-paced detective story for beginning German students featuring private eye Helmut Müller. Someone's slipping a "mickey" to visitors of the famed Oktoberfest. Helmut and Munich's homeless join forces in stalking the perpetrator.

Suggested for Level 3
Theme: Krimi
Activities/Exercises, Vocabulary
Opas Engel
Jutta Bauer
Carlsen Verlag, 2003
48 pages

A boy’s grandfather, who is in a hospice, tells the story of his life. The pictures show that the grandfather has had a guardian angel watching over him all his life. After the grandfather’s death, the guardian angel takes over looking after the boy.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Death/Loss
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Vocabulary
Otto
Tomi Ungerer
Diogenes Verlag, 1999
36 pages

Otto, a teddybear, tells how he was made, given as a present to a young Jewish boy, David, survived World War II, and eventually was reunited with David and his best friend Oskar. Originally in English, but set mainly in Germany.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Holocaust/World War II, Friendship/Love
Papa wohnt jetzt in der Heinrichstrasse
Nele Maar, illustrated by Verena Ballhaus
Pro Juventute, 1998
32 pages

Bernds Eltern sind geschieden. Angst, Traurigkeit und Wut wechseln sich bei Bernd ab. Er muss lernen, zu akzeptieren, dass er nun zwei Zuhause hat. Er muss auch lernen, die Erinnerung an eine gemeinsame Familienzeit als vergangen zu betrachten. Das Buch gibt Gelegenheit gemeinsam über ein schwieriges Thema zu sprechen.

Suggested for Level 1, 2
Theme: Family, Change/Growing Up
Philipp hat Glück
Paul Maar, illustrated by Zora Davidovic
Heinrich Ellermann Verlag, 1997
32 pages

Die Geschichte spielt im Jahre 1920. Richard ist gerade fünf Jahre alt. Sein älterer Bruder Philipp soll zur Erstkommunion gehen. Doch ihre Mutter ist Witwe, hat nur eine kleine Rente und außer Richard und Philipp noch zwei weitere Kinder, für die sie sorgen muß. Den schwarzen Anzug, den Philipp zur Erstkommunion tragen soll, will die Mutter selbst nähen. Aber für eine Kommunionkerze ist kein Geld mehr vorhanden. Da fassen die Geschwister einen Plan... Filled with pictures replete with items no longer in use. In the introduction, the author explains these items and the context for their use.

Suggested for Level 3
Theme: Family
Post für den Tiger
Janosch
Beltz, 1980
48 pages


Ein weiteres Abenteuer der besten Freunde der Welt ist wieder da. The story of how a bear and a tiger invent letters, airmail and the telephone. A story of friendship.

Suggested for Level 1, 2, 3
Theme: Friendship/Love
Instructional Strategies, Activities/Exercises, Vocabulary
Pünktchen und Anton
Eric Kästner
Dressler, 2009
104 pages

Pünktchen, eigentlich Luise, verkauft jeden Abend auf einer Brücke mitten in Berlin Streichhölzer. Natürlich ohne Wissen ihrer Eltern, Herrn und Frau Direktor Pogge, die mal wieder etwas anderes zu tun haben. Pünktchens Kindermädchen nimmt ihr alle Einnahmen ab, dabei würde das Mädchen mit dem Geld viel lieber ihrem Freund Anton und seiner Mutter helfen. Doch damit nicht genug: Bald geraten die Kinder in einen Kriminalfall, in dem das gemeine Kindermädchen eine größere Rolle zu spielen scheint.

Suggested for Level 3, 4, AP
Theme: Family, Krimi
SuperStruwelpeter
Hansgeorg Stengel und Hans-Eberhard Ernst
Leiv Leipziger Kinderbuchverlag, 2000
48 pages

“Die Geschichte von der missglückten Super-Maxi”

Suggested for Level 2, 3, 4, AP
Theme:
Instructional Strategies
Tschip hat viele Brüder
Hans Baumann, illustrated by Eric Carle
Gerstenberg Verlag, 1983
32 pages

A story about three brothers who set out to help their sick sister. The youngest gets help from various animals and brings home the healing medicine. Typical fairy tale fashion, but easy to read. Great pictures.

Suggested for Level 1
Theme: Pets/Animals, Family
Wie lange ist ein Jahr?
Ulrike Schultheis, illustrated by Petra Probst
Thienemann, 2001
32 pages

"Wie oft muss ich noch schlafen, bis ich wieder Geburtstag habe?", fragt Sophia am Abend ihres fünften Geburtstags. Da erzählt ihr die Mutter, was alles geschieht, bis ein Kinderjahr vorbei ist. Present tense and some conversational past, entirely dialog. Seasons, German holidays.

Suggested for Level 1
Theme: Holidays/Celebrations, Change/Growing Up, Time
Instructional Strategies




Sign In


Forgot your password?

Become a member!

Latest News

Advocacy Hub