Print Page   |   Contact Us   |   Sign In   |   Join
Community Search
Calendar

12/18/2018 » 1/21/2019
NGE Level 2, 3, 4 Late Registration

12/24/2018 » 1/1/2019
AATG Office closed

Member Accolades

Symposium - Best Practices für die Anwerbung von neuen Deutschlehrenden

Das internationale Symposium Best Practices für die Anwerbung von neuen Deutschlehrenden ist Teil des AATG-Projekts “Mit Deutsch in die Zukunft” und findet im Vorfeld der Jahrestagung vom American Council on the Teaching of Foreign Languages (ACTFL) / des Weltkongress 2018 vom International Federation of Language Teacher Associations (FIPLV), am Donnerstag, den 15. November in New Orleans, Louisiana statt. Teilnahme an dem Symposium ist nur auf Einladung.

Ziel des Symposiums ist es, etwa 80 eingeladene Teilnehmerinnen und Teilnehmer von DaF-Verbänden sowohl aus den USA als auch aus Kanada, Mexiko, Deutschland und Österreich zusammen zu bringen, um sich intensiv mit dem bestehenden Fachkräftemangel für DaF/DaZ sowie möglichen transatlantischen Lösungsansätzen zu beschäftigen.

In Vorträgen und Gruppenarbeitsphasen werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu folgenden Themenkomplexen austauschen:

  • Darstellung der Ausbildungs- und Bedarfssituation in Deutschland und in Nordamerika\
  • Vorstellung exzellenter Initiativen zur Förderung von Studierenden, die Deutsch als Fremdsprache im Lehramt studieren, und von Berufsanfängern sowie die Diskussion zur Übertragbarkeit und Institutionalisierung dieser Initiativen in anderen Regionen
  • Vorstellung von Best Practices Projekten, die dazu beitragen den Pool von Deutschlehrenden qualitativ und quantitativ auf möglichst hohem Niveau nicht nur stabil zu halten, sondern weiter auszubauen

Ziele des Symposiums

  • Erarbeitung einer gemeinsamen Arbeitsgrundlage zur Verknüpfung von Deutsch mit anderen Fächern (z.B. MINT-Fächer), um sowohl individuelle Lerner als auch Bildungseinrichtungen für Deutsch als Fremdsprache anzuwerben
  • Entwicklung von transatlantischen Initiativen, um den Beruf von DaF-Lehrenden an Schulen und Universitäten attraktiver zu machen

Programm

Podiumsdiskussion und Impulsvortragende

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Unterlagen und Materialien

Das Projekt "Mit Deutsch in die Zukunft (MiDeZu)" ist Teil des Deutschlandjahres USA 2018/19, eine Initiative gefördert durch das Auswärtige Amt, realisiert durch das Goethe-Institut e.V. und unterstützt durch den Bundesverband der Deutschen Industrie e.V..


Sign In


Latest News

Advocacy Hub